Schlagwort-Archive: Verhütungsmittel

Die Antworten auf die populärsten Fragen über die Geschlechtskrankheiten

Liebe und Geschlechtsverkehr sind die unentbehrlichen Bestandteile des menschlichen Lebens. Jedoch bringen sie zuweilen nicht nur Freude und Genuss, sondern auch Krankheiten und Sorgen mit sich. Noch vor paar Jahrzehnten war die Liste der sexuell übertragbaren Krankheiten nicht so groß und dank der Erfindung von Antibiotika wurde es endlich möglich, viele von ihnen effektiv zu heilen. Vorwiegend infolge des wissenschaftlich-technischen Fortschritts konnte man ab einem bestimmten Zeitpunkt auch diejenigen Infektionen und Viren identifizieren, die zwar nicht so aggressiv sind, aber nicht weniger Schmerzen zufügen. Deswegen haben wir weiter für unsere Leser, die mit aller Vorsicht und Selbstbewusstsein ihre Gesundheit pflegen, die populärsten Fragen über die Geschlechtskrankheiten beantwortet. Die Antworten auf die populärsten Fragen über die Geschlechtskrankheiten weiterlesen

Können Kondome die Erektion verhindern?

Die intime Nähe zu Anfang der neuen Partnerschaft nimmt jeder Mann mit großer Aufregung wahr: Dies ist ja von großer Bedeutung für die frisch Verliebten und entscheidet über die Zukunft und Dauer der Beziehung. Für Zittern und Stottern einiger Männer sorgen in diesen Fällen ein sehr unbequemer Moment, und zwar wenn das Kondom aufgezogen wird. Die außer Kontrolle geratenen Emotionen können sogar zur Abschwächung der Erektion führen und sich angelegentlich den Mann blamieren lassen. Daher verzichten besonders schlaue und zugleich leichtsinnige Vertreter des starken Geschlechts auf die Verhütungsmittel und bilden sich ein, dass solche Vorgehensweise sie von peinlichen Vorfällen abhält. Ob das aufgezogene Gummi wirklich harte Erektion behindert, macht sich im Folgenden klar. Können Kondome die Erektion verhindern? weiterlesen

Wer Ostern mit den Eiern spielt, hat zu Weihnachten die Bescherung

Es gibt im deutschsprachigen Raum zahlreiche frivole Sprichwörter, die humorvoll die Themen Sexualität und Elternschaft behandeln. Eines davon ist das geflügelte Wort: „Wer Ostern mit den Eiern spielt, hat zu Weihnachten die Bescherung“. Dies kann einerseits ironisch verstanden werden, da eine Schwangerschaft nicht geplant war und die Verhütungsmittel versagt haben. Andererseits kann es als augenzwinkernder Spruch verstanden werden, dass es geplant ist, zu Weihnachten ein Kind zu bekommen. Denn zu Weihnachten ist der Begriff „Bescherung“ positiv konnotiert, da es doch Geschenke gibt. Und ein Kind ist doch das schönste Geschenk überhaupt. Ein Paar sollte nun wissen, was es machen kann, damit sich die Bescherung auch wirklich einstellt oder wie diese Bescherung verhindert werden kann. Wer Ostern mit den Eiern spielt, hat zu Weihnachten die Bescherung weiterlesen

Das 1×1 der Verhütungsmittel und –methoden Teil 3

Moderne Verhütungsmethoden sind nicht nur in weiten Teilen zuverlässig, sondern auch so zahlreich, daß wir unsere Aufzählung in drei Teile splitten mußten, um den Rahmen nicht zu sprengen. Zudem kommen stets neue Verhütungsmittel hinzu, teils aus überraschenden Bereichen. Wer hätte beispielsweise gedacht, daß man ausgerechnet mit dem Potenzmittel Viagra verhüten könnte, wie wir im ersten Teil thematisierten? Denn schließlich soll das Präparat zu einer besseren Potenz verhelfen, so daß man wieder Sex haben kann. Im dritten und letzten Teil werden nun Verhütungsmethoden thematisiert, die ohne zugeführte Hormone oder mechanische Hilfsmittel auskommen. Einige Das 1×1 der Verhütungsmittel und –methoden Teil 3 weiterlesen

Das 1×1 der Verhütungsmittel und -methoden Teil 2

Sex ist nicht nur dafür da, Kinder zu zeugen, sondern soll auch Spaß machen. Mit der Entwicklung der modernen, effektiven Verhütungsmittel geriet der Spaßfaktor zunehmend in den Mittelpunkt des Interesses, der Geschlechtsverkehr und die Fortpflanzung wurden weitgehend entkoppelt. Im Laufe der Jahre wurden zahlreiche verschiedene Verhütungsmittel und –techniken entwickelt. Allerdings fällt es immer schwerer, sich im Dschungel der Verhütungsmittel zurechtzufinden. Zumal immer neue Verhütungsmittel dazu kommen. So konnten wir etwa im ersten Teil Das 1×1 der Verhütungsmittel und -methoden Teil 2 weiterlesen

Das 1×1 der Verhütungsmittel und –methoden Teil 1

Sex ist die schönste und beliebteste Nebensache der Welt. Lange Zeit war der Geschlechtsverkehr eng an den dadurch gezeugten Nachwuchs gekoppelt, wobei bereits seit vielen Generationen Verhütungsmittel bekannt sind, wie etwa Kondome, die aus Därmen von Tieren gefertigt wurden oder pflanzliche Verhütungsmittel, die allerdings mehr recht als schlecht wirkten. Mit dem Aufkommen moderner Verhütungsmethoden und der sexuellen Revolution wurden der Geschlechtsverkehr und die Zeugung von Kindern weitgehend entkoppelt, Sex soll heutzutage hauptsächlich Spaß machen. Hierfür sollten natürlich alle Verhütungsmittel bekannt sein. Wir haben das 1×1 der Verhütungsmittel sowie deren Wirksamkeit aufgeschlüsselt. Das 1×1 der Verhütungsmittel und –methoden Teil 1 weiterlesen