Schlagwort-Archive: Liebe

Ist der Intimverkehr für Männer mehr emotional gestützt, als für Frauen?

Die führenden Gelehrten Europas beschäftigen sich in der letzten Zeit immer mehr mit den Liebesverhältnissen zwischen den Geschlechtern und versuchen, die Motive, Gründe und Folgen des Geschlechtsverkehrs unter verschiedenen Umständen zu untersuchen. Die aktuellen Medien machen die Menschen auch immer wieder aufmerksam auf die modernen Bedürfnisse der Menschen in der intimen Sphäre und die gegenwärtigen Vorlieben im Geschlechtsverkehr. Ist der Intimverkehr für Männer mehr emotional gestützt, als für Frauen? weiterlesen

Wie lässt sich das Feuer der Liebe möglichst lange lodern?

Viele Ehepaare denken am Beginn der Beziehungen gar nicht daran, dass sich ihre Gefühle und Anziehungskraft verändern werden. Einige sind tief davon überzeugt, sie vermeiden diese Etappe und durchhalten erfolgreich allem zum Trotz. Die Zeit verläuft aber unerbittlich. Es gelingt deswegen nicht allen die Gefühle aufrechtzuerhalten und das Feuer der Liebe lodern zu lassen. Es gibt leider kein Rezept des glücklichen sexuellen Lebens, das allen passen würde. Denn die Anziehung ist so ein veränderliches Gefühl, das kaum zu regulieren oder zu umrahmen ist. Man muss also für die Liebe sorgen um es aufrechtzuerhalten. Der Wunsch wird nie nur dann verschwinden, wenn es vor all dem geschützt wird, was sich darauf verderblich auswirken kann. Das Feuer der Leidenschaft wird nicht löschen, wenn sich beide Partner darum kümmern. Was muss man also machen, um die Leidenschaftlichkeit in den Beziehungen zu bewahren? In der Tat liegt das auf der Oberfläche. Genauer gesagt, alle Methoden und Empfehlungen für die Beibehaltung des sexuellen Triebs und der Liebe im Paar sind höchst einfach und angenehm zum Erledigen. Viele von uns befolgen aber sie nicht und sind von ihrer Wirkungslosigkeit überzeugt. Wie lässt sich das Feuer der Liebe möglichst lange lodern? weiterlesen

Ist die vergangene Leidenschaft nur die warme Erinnerung oder lässt sie sich noch zurückholen?

Vielen Paaren ist die Situation bekannt, wenn der Geschlechtsverkehr an der Bedeutung verliert und keinen Vorrang mehr hat. An seine Stelle treten die alltäglichen Sorgen um den Haushalt und die Familie, besonders nach einigen Jahren des gemeinsamen Lebens und nicht selten nach der Geburt der Kinder. Gleichzeitig verschwindet aus der Partnerschaft intime Nähe und das Gefühl der Wechselbeziehung. Leider ist solche Situation typisch und ruft vollkommen gerechtfertigt die Besorgnis hervor, da der Intimverkehr mit seinen neurochemischen Möglichkeiten die Hauptrolle in der Herausbildung des emotionellen Kontakts spielt. Die Psychotherapeuten unterstreichen, dass die physische Liebe völlig untrennbar von der geistigen ist und nicht als Zusatz, sondern als unentbehrlicher Teil von ihr in der Beziehung fungiert. Ohne sexuelle Seite der Liebesverhältnisse können sich die Menschen kaum als ein Ganzes fühlen und ein harmonisches Ehepaar darstellen. Deswegen muss man bei den ersten Anzeichen der vergehenden Leidenschaft das Feuer der Liebe wieder flammen lassen, um die anfänglichen Emotionen und Gefühle zurückzuholen. Ist die vergangene Leidenschaft nur die warme Erinnerung oder lässt sie sich noch zurückholen? weiterlesen

Die Phasen der Liebesverhältnisse oder warum muss man die Beziehung als Kind pflegen

Die Beziehung jedes Paars ist einzigartig und kann nicht in den bestimmten Rahmen gefasst werden. Nichtsdestotrotz weisen fast alle Beziehungen etwas Gemeinsames auf: Entwicklungsmuster, Stadien oder Phasen z. B. der Verliebtheit und der Liebe selbst. Manchmal kommt die Übersättigung hinzu und die Geliebten trennen sich. Wenn es zu den irgendwelchen Problemen zwischen den Ehepartnern kommt, entscheiden sich einige – was in der Tat vernünftig ist – für den Besuch von dem Psychologen oder Familientherapeuten. Manchmal lassen sich die Probleme nicht so leicht behandeln, da es fast nie um die vollkommene Schuld des Einen und die Schuldlosigkeit des Anderen geht. Das Paar wird als ein Ganzes betrachtet, wo beide Personen die Verantwortung für sich, den Partner und die Verhältnisse im Allgemeinen tragen. Stößt man also auf beliebige Missverständnisse, ist der Grund zuerst an sich selbst zu suchen. Bevor sich man aber an den Fachmann wendet, lohnt es sich zuerst nach der möglichen Lösung des Problems mithilfe der vorhandenen Informationen zu suchen. So stellen wir die Charakteristik von drei Entwicklungsphasen jeder Beziehung dar, Wissen von denen angeblich helfen soll, das Stadium ihrer eigenen Liebesverhältnisse festzustellen, das Benehmen des Partners nachzuvollziehen und die Wege zur Versöhnung zu finden. Die Phasen der Liebesverhältnisse oder warum muss man die Beziehung als Kind pflegen weiterlesen

Wie beeinflusst die Liebe die Gesundheit des Menschen?

Warum ist es besser verliebt zu sein, als unter Einsamkeit zu leiden?

Die Wissenschaftler aus England erzählten, wie die Liebe auf das menschliche Gehirn und Körper wirkt. Laut den Experten stimuliert die Verliebtheit die chemischen Prozesse in dem Gehirn des Menschen, die anschließend ein ganzes Spektrum an positiven Emotionen von Freude bis zu Anziehung hervorrufen. Die Fachmänner legten aber fest, dass die Liebe nicht nur in unserem Kopf erfolgt, sondern auch in dem ganzen Körper. Wie beeinflusst die Liebe die Gesundheit des Menschen? weiterlesen

Tipps für die Männer, die in einer Fernbeziehung leben

Die Liebe auf Distanz ist so bizarr und exotisch, dass es keiner anderen Form der Ehe von Mann und Frau ähnelt, und scheinbar kann es hier keine Regeln geben. Allerdings sind mindestens zehn zu formulieren. Sie werden denen von hohem Nutzen sein, die die Fernbeziehungen eingehen möchten, sich aber nicht wagen. Führen Sie schon welche, dann ist das ein kleines Kompendium, wie man sie aufrechterhalten kann. Tipps für die Männer, die in einer Fernbeziehung leben weiterlesen

Woran kann man erkennen, ob die Freundin Dich wirklich liebt

Ist es Dir schon mal passiert, dass sich deine Freundin so merkwürdig benimmt, dass Du Dich in Vermutungen verlierst, was sie Dir gegenüber fühlst. Bald sie ist kalt und distanziert, bald sie freut sich wahnsinnig auf euer Treffen und zeigt ihr Interesse an Dir. Manchmal ist es kaum zu erkennen, warum sie so lange mit Dir ist: um des Geldes oder der guten Liebesspiele willen, weil Du eine gute Seelsorge bist oder so es ihr gelingt ihren Ex zu vergessen. Damit die Beziehungen im Endergebnis in eine Sackgasse nicht geraten, lohnt es sich möglichst bald festzustellen, was sie bewegt Deine Freundin nach wie vor zu bleiben und wohin gegebenenfalls diese Beziehung führt. Deswegen stellen wir die meist typischen Merkmale dar, an denen man mehr oder weniger sicher erkennen könnte, ob Deine Gute Dich wirklich liebt. Woran kann man erkennen, ob die Freundin Dich wirklich liebt weiterlesen

So lernt ihr das Leben wieder zu lieben

Nicht immer lebt man das Leben in Watte eingepackt und wie auf Wolken. Schwierigkeiten und Herausforderungen lauern an jeder Ecke. Stress im Beruf, eine Trennung vom Partner oder der Verlust eines geliebten Menschen – diese Tiefpunkte im Leben können einen Menschen zeitweilig niederwerfen und schlechte Laune bereiten. Doch es gilt, nicht liegen zu bleiben, sondern wieder aufzustehen. Denn wie ein berühmtes Sprichwort sagt, macht uns härter, was uns nicht umbringt. Und mit einigen wenigen Handlungen und Schritten kann man lernen, das Leben wieder zu lieben und es als lebenswert zu begreifen. Mit unseren Tipps kommt ihr sicher wieder auf die Beine. So lernt ihr das Leben wieder zu lieben weiterlesen

So zeigen Männer ihre Liebe

Das Klischee über viele Männer ist alt. Sie sind gefühlskalt, hören nicht zu und reagieren kaum auf Wünsche und Bedürfnisse ihrer Partnerin, weil sie ihnen entweder ganz gleich sind oder weil sie diese belächeln. Kein Wunder, dass sich Frauen lieber eher weiblich wirkende Männer nehmen, weil diese auf ihre Bedürfnisse reagieren und immer zuhören. Richtig? Falsch! Denn diese weiblich wirkenden Männer können vielleicht die besten Freunde einer Frau werden, aber sie bleiben in der Friend Zone der meisten Damen. Denn noch immer mögen Frauen eher den männlichen Typen, den rauen, bärbeißigen Mann, der Schutz ausstrahlt und der zwar gepflegt ist, aber nicht nach Rosenblüten duftet. Und diese Männer sind auch anders als das besagte Klischee. Doch sie zeigen ihre Liebe anders. So zeigen Männer ihre Liebe weiterlesen

Den zweiten Frühling genießen

Der Begriff „Der zweite Frühling“ dürfte wohl den meisten Menschen bekannt sein. Dieser Begriff bezeichnet eine Phase im Leben von Menschen, die im fortgeschrittenen Alter neue Liebesgefühle empfinden, von Menschen in der zweiten Hälfte ihres Lebens, die sich neu frisch verlieben. Dies kann mehrere Gründe haben. Auch die begehrten Menschen können unterschiedlich sein. So verlieben sich viele Menschen neu in ihren Partner, wenn sie mit ihm in Rente gehen. Oder sie verlieben sich nach einer Trennung in einen anderen Menschen. Auch eine neue Liebe nach dem schmerzhaften Verlust des verstorbenen Partners ist möglich. Was auch immer der Grund ist, mit unseren Tipps genießen Sie ihren zweiten Frühling. Den zweiten Frühling genießen weiterlesen

Liebe in der Luft – Sex auf 10.000 Metern

Es ist so weit, der lang ersehnte Sommer ist endlich da und damit auch all die Freuden, die die schönste Zeit das Jahres eben mit sich bringt. Darunter auch der Jahresurlaub. Koffer packen, Mädchen schnappen und ab zum Flieger, denn im Urlaub warten schon sonnige Palmenstrände, kühle Cocktails und natürlich wilder Urlaubssex. Doch wer es in diesem Sommer ordentlich krachen lassen will, der schließt sich dem berühmt berüchtigten „Mile High Club“ an – Sex im Flugzeug, richtig? Falsch, sagt Thilo Mischke vom Männermagazin GQ und verrät dabei, warum auf einer Höhe von 10.000 Metern eher von einem Lustloch die Rede ist. Liebe in der Luft – Sex auf 10.000 Metern weiterlesen