Der Stress bei Frauen bildet die unmittelbare Gefahr für sexuelle Gesundheit ihres Mannes

In allen Religionen stellt die Ehe eine ganz heilige Institution dar und gilt als eine einheitliche Ganzheit, die niemand Dritten zulässt. Außer den Eltern-Kind-Beziehungen besteht eine ganz besondere Verbindung zwischen dem Ehemann und Ehefrau. Ihre Verhältnisse lassen sich als Liebesbeziehung, Freundschaft und Partnerschaft beschreiben und müssen im idealen Fall alle drei Komponenten einschließen. Füreinander sind sie Liebhaber wie Freunde, gleichberechtigte Partner wie einigermaßen Kollegen, wenn es um den Haushalt geht. Fühlt sich der eine nicht wohl, geht es dem anderen auch nicht so gut. Die Probleme beliebigen Charakters, ob es körperliche, psychische Leiden oder emotionelle Instabilität sind, beeinflussen nicht nur einen Partner, sondern wirken sich gewissermaßen auf den anderen aus. Die letzten Studien in Bezug auf die Ehebeziehungen haben offengelegt, dass der Stress bei Frau einen direkten Einfluss auf die Gesundheit des Mannes ausübt.

Probleme mit Blutdruck als Folge vom Stress des Partners

Laut den letzten Untersuchungen der Wissenschaftler aus Amerika wirkt sich die Qualität der Beziehungen zwischen den Ehepartnern auf den Zustand ihrer Gesundheit aus. Der ständige Stress üben folglich im Hintergrund der Familienstreitigkeiten eine äußerst negative Wirkung auf den Blutdruck und Kreislauf des Menschen aus. Um zu diesem Schluss zu kommen, hatten die Forscher zur Teilnahme am Experiment mehr als 100 Ehepaare eingeladen. Das Ziel der Gelehrten war zu verfolgen, inwiefern ausgeprägt die Abhängigkeit des arteriellen Blutdrucks bei einem Partner von den wesentlichen psychischen Störungen und Stress des anderen ist.

Die Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems gefährden die unter Stress gesetzten Paare

Es stellte sich im Resultat der Untersuchung heraus, dass die Verschlechterung der Beziehungen in der Familie, häufige Streitigkeiten und Stress in engem Zusammenhang mit der Funktion des Herz-Kreislaufsystems stehen. Daraus folgt, dass diejenigen Paare, wo ein Partner unter den Einfluss von der schlechten Laune oder Depressionen des anderen kommt, größere Anfälligkeit für die Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße aufweisen. Darunter werden Herzinfarkt, Schlaganfall, Hypertonie, Stenokardie, Tachykardie, Herzinsuffizienz und Atherosklerose verstanden.

Männer scheinen empfindlicher gegen stressige Situationen zu sein

Darüber hinaus deckten die Fachmänner ein interessantes Detail auf: Stellt man den Zustand der Gesundheit von Partnern ihrer emotionellen Beziehung gegenüber, lässt sich das Familienpaar nicht anders, als das Ganze betrachten. Falls die Frau infolge beliebiger Ursachen den Stress erlebt, spiegelt sich das sofort auf dem arteriellen Blutdruck ihres Mannes wider. Markant scheint die Tatsache zu sein, dass keine Spur von umgekehrter Abhängigkeit festgestellt wurde. Das ist dadurch zu erklären, dass die Vertreter des starken Geschlechts von Natur aus empfindlicher gegen geistige Spannung ihrer zweiten Hälfte sind. Die Männer verlassen sich auf die Unterstützung ihrer Geliebten viel mehr, als es umgekehrt sein dürfte, und können sich den Beistand der Partnerin nicht sichern, wenn sie Stress spürt.

Valif Oral Jelly – durch Orgasmus hin zum Leben ohne Stress

In vielen Fällen kann der Mann aber der Frau helfen, den Stress abzubauen, indem er ihr krasse Emotionen und neue Gefühle verschafft. Das lässt sich z. B. durch den Intimverkehr erreichen, den die Ehepartner regelmäßig haben sollten. Um sexuellen Kontakt lang und bunt zu machen, kann man apropos Valif Oral Jelly in Deutschland kaufen. Dieses Potenzmittel hilft dem Mann, seine Libido zu stärken und Potenz zu kräftigen, die oft infolge des Stresses und Probleme mit Blutdruck abgeschwächt werden können. Durch die Einnahme von diesem Potenzmittel und Treiben des Geschlechtsverkehrs ist der Stress sehr leicht abzubauen, was sowohl auf die Frauen, als auch auf die Männer zutrifft. Deswegen muss der Mann Valif Oral Jelly kaufen, um sich selbst und der Liebsten zu helfen, sich besser zu fühlen.

Wie wirkt Valif Oral Jelly?

Valif Oral Jelly stellt ein modernes Potenzmittel und eine gute Alternative von Levitra Original dar. Es wird in der flüssigen Form dargeboten und lässt die Schluckprobleme ausfallen. Dank dieser Form wird der aktive Wirkstoff in die Mundschleimhaut schneller absorbiert, wodurch fast momentaner Wirkungseintritt ermöglicht ist. Wenn Sie Valif Oral Jelly kaufen, können Sie sich ohne langes Planen auf den Intimverkehr mit der Partnerin vorbereiten, ohne überflüssige Handlungen zu machen. Innerhalb von nur 15 Minuten setzt sich die Wirkung ein und hält von da ab etwa 8 – 12 Stunden an, was Ihnen große Zeitperiode für Zufriedenstellung der Dame einräumt. Diese wahnsinnig lange Wirkungsdauer ist also der berühmteste Vorteil von diesem Präparat, infolge dessen sehr viele Männer Valif Oral Jelly in Deutschland kaufen.

FacebooktwitterpinterestFacebooktwitterpinterest