Wie kann man die Stimmung der Liebsten verbessern?

Ist es draußen kalt und frostig? Dann haben Sie bestimmt hundert Gründe um traurig zu sein und trüben Gedanken nachzuhängen. Dasselbe gilt für Ihre zweite Hälfte. Ist das eine schlechte Stimmung oder schon langwierige Depression, lässt sich sehr leicht unterscheiden. Die Depression charakterisiert sich durch die traurige Stimmung, Faulheit und Niedergeschlagenheit auf Dauer. Schlechte Laune ist zeitweilig, typisch aber für jeden Menschen und niemand ist davor geschützt. So muss man nicht in Panik geraten, wenn jemand schlecht gelaunt ist und in keine Tätigkeit oder Vorschlag einwilligt. Das ist ganz normaler Zustand der menschlichen Psyche, der unter bestimmten Umständen schnell verläuft. Es kommt freilich darauf an, welches Temperament jedem einzelnen eigen ist und wie stabil oder instabil die Psyche vorkommt. Dessen ungeachtet ist es immer schwer sich mit dem schlecht gelaunten Menschen in einem Raum zu befinden. Falls es von der Frau die Rede ist, kann man sich was Schrecklicheres denn nicht vorstellen. Sogar die schönste, ruhigste und anspruchsloseste Frau verwandelt sich in solchen Situation in ein kapriziöses und unvorhersehbares Geschöpf, das das Leben aller umgebenden Menschen auch verderben wird. Darum empfehlen die Psychologen zumindest zu versuchen die Laune der Frau mit eigenen Kräften zu verbessern. Dazu dienen ein paar angenehme Kleinigkeiten, die jede Frau unbedingt nach der Gebühr einschätzen und bessere Laune kriegen wird.

Schreiben Sie einen Brief an die Geliebte

Haben Sie auf die Tastatur geschaut? Schreiben Sie den Brief mit der Hand. Sie können sicher sein, dass solch einen Brief Ihre Auserwählte unter den wertvollen und für sie kostbaren Dingen bewahren wird. Überdies wird die Frau ihn garantiert vielmals durchlesen. Wissen Sie nicht, worüber die Männer Briefe generell schreiben können? Natürlich, über die Liebe! Als Variante können es mit ihr auf solche Weise ein Date vereinbaren und den Ort des Treffens festlegen. Im Grunde genommen ist das nicht so wichtig, was das Objekt des Schreibens ist oder welchen Anlass sie dazu ausnutzen. Die historischen Persönlichkeiten, die für unzählige Beziehungen mit unterschiedlichsten Frauen berühmt sind, haben immer die Interessen des Adresstanten berücksichtigt und spannende Fragen aufgeworfen. Fühlen Sie sich dabei unsicher, greifen Sie zu all den Sachen, die euer gemeinsames Leben ausprägen. Das können die Neuigkeiten aus Ihrem Leben oder aus dem Leben ihrer Freunde sein. Schreiben Sie die Gedichte, Lieder, schaffen Sie was Kreatives wie die selbst gemalten Postkarten oder Fotos der Aussichten von dem Sonnenuntergang aus Ihrem Fenster, müssen Sie sich dann keine langen Gedanken darüber machen, was in den Briefumsatz beigelegt werden kann. Fertigen Sie das auf einem schönen und sauberen Blatt Papier an und schicken Sie das mit den besten Wünschen.

Veranstalten Sie die Party

Falls Ihre Geliebte die alten Freunde oder Freundinnen hat, mit denen sie sich seit langem nicht gesehen hat, aber sehr will, helfen Sie ihr dabei. Die Frauen mögen angenehme Überraschungen, die ihnen zu Ehre gemacht werden. Was kann dann besser sein, als die Überraschung-Party zu organisieren? Wenn ihr zu zweit wohnen, bereitet es dann keine Schwierigkeiten für den Mann. Während Ihre Geliebte auf der Arbeit völlig in die täglichen Sorgen eingetaucht ist, räumen Sie schnell die Wohnung auf und kaufen Sie alle nötigen Vorräte der Vor- und Nachspeisen. Wenn Ihre Kochtalente nicht so brillant sind, um mit ihnen in der Party zu prahlen, benutzen Sie den Service von Cafes und Restaurants. Bestellen Sie das Essen nach Hause und warten Sie auf die Gäste. Das Allerwichtigste hier ist die richtige Zeit der Party den Gästen anzugeben, damit sie rechtzeitig, d. h. vor dem Zurückkehren Ihrer Geliebten ankommen. Die gute Laune ist allen gesichert und Sie persönlich bekommen den Ehrentitel des besten Mannes auf der Welt. Die zweite Variante derselben Veranstaltung wäre einfach den Tisch im Restaurant oder eine Bahn in Bowling zu bestellen. Der liebende Mann kann sich dabei der Kumpanei gesellen oder einen treffenden Anlass zu finden, um die Frau viel Zeit zu lassen sich mit den Freunden zur Genüge zu unterhalten. Nach solchem unerwarteten Treffen wird sich Ihre Geliebte darüber wahnsinnig freuen, welches Glück sie in Ihrem Antlitz gefunden hat. Die traurigen Gedanken verfliegen mit einem Ruck und werden kaum bald zurückkehren.

Lassen Sie Ihre Geliebte sich unvergesslich erholen

Wenn Ihre Freundin viel arbeitet oder – noch schlimmer – im Studium steht, träumt sie wohl sehnlich davon, endlich auszuschlafen. Stellen Sie dann ihr solche Möglichkeit dar und lassen Sie ihr einige Morgenstündchen sich im Bett herumzuwälzen. Damit die Liebste nach dem Aufstehen keine Gewissensbisse hat, helfen Sie ihr im Haushalt: waschen Sie die Wäsche, gehen Sie in den Supermarkt einkaufen, bereiten Sie das Mittagessen zu und bezahlen Sie die Rechnungen. Sie werden sich vergewissern: Die zusätzlichen Stunden des Schlafs und Ihre Hilfe zwingen Ihre Geliebte vor Freude bis zur Decke zu springen und auf Sie stolz zu sein.

Bringen Sie ein Geschenk

Es ist höchst angenehm die Geschenke nicht nur zu geben, sondern auch zu nehmen. Die Frauen stehen auf die großzügigen Vertreter des starken Geschlechts, die ohne Anlass, einfach aus Liebe die Geschenke machen. Bilden Sie sich nicht ein, dass die Frauen habgierig und berechnend sind. Man muss verstehen, dass nicht der Preis, sondern die Aufmerksamkeit die größte Rolle spielt. Die Varianten von Mitbringsel sind unzählig: Süßigkeiten, Schmucksachen, Kosmetik, Kleidung, nette Schlüsselanhänger oder so was. Präsentieren Sie das mit der Liebe und bemühen Sie sich die Gefühle ihr gegenüber und Emotionen auszudrücken. Sehen Sie, die Stimmung der Frau wird sich rasant steigern.

Laden Sie die Frau zum Date

Die Frauen sind von Natur aus sehr feinfühlig und romantisch. Deswegen wird sich Ihre Angebetete auf die Einladung zum Date freuen. Die beste Variante wäre ein ungewöhnlicher Ort, wo die Frau noch nie im Leben war. Cafe, Restaurants und Kinos passen aus diesem Grund nicht, es sei denn, sie spielt selbst darauf an. Falls es um Winter geht, kann man die Eisbahn oder z. B. Zirkus als mögliche Alternativen betrachten. Gelächter und Freude sind zu 100 % garantiert. Es ist überdies nicht verboten, die Blumen zu schenken, sogar wenn es eine einzige Rosa ist.

Angenehme Kleinigkeiten

Es handelt sich dabei um solche Sachen, die beim ersten Blick nicht unbedingt, aber erwünscht und bei den Frauen hoch geschätzt sind. So kann der Mann seine Geliebte von der Arbeit holen oder an der Haltestelle erwarten um einen Spaziergang durch den Park zu machen. Dann kann man ins Geschäft gehen um was Schönes ihr zu kaufen. Ihre gute Einstellung auf sie kann sich beim Ansehen der romantischen Komödie äußern, obwohl Sie selbst dieses Genre hassen. Aber die Tatsache, dass Ihre Frau darauf steht, muss Sie von der Wichtigkeit solcher Tat überzeugen. Die Damen mögen, wenn die Männer für sie etwas im Haushalt machen und keine Angst davor haben. So stehen bei den Frauen hoch im Kurs diejenigen Männer, die leicht das Geschirr nach dem Abendessen spülen, den Tisch abräumen oder den Staub abwischen können. Diese freie Minute kann die Frau dann für sich selbst benutzen, um z. B. die Maniküre zu machen, ein heißes Bad zu nehmen oder das geliebte Buch zu lesen. Die Freude darüber ist wirklich groß.

FacebooktwitterpinterestFacebooktwitterpinterest