Können Kondome die Erektion verhindern?

Die intime Nähe zu Anfang der neuen Partnerschaft nimmt jeder Mann mit großer Aufregung wahr: Dies ist ja von großer Bedeutung für die frisch Verliebten und entscheidet über die Zukunft und Dauer der Beziehung. Für Zittern und Stottern einiger Männer sorgen in diesen Fällen ein sehr unbequemer Moment, und zwar wenn das Kondom aufgezogen wird. Die außer Kontrolle geratenen Emotionen können sogar zur Abschwächung der Erektion führen und sich angelegentlich den Mann blamieren lassen. Daher verzichten besonders schlaue und zugleich leichtsinnige Vertreter des starken Geschlechts auf die Verhütungsmittel und bilden sich ein, dass solche Vorgehensweise sie von peinlichen Vorfällen abhält. Ob das aufgezogene Gummi wirklich harte Erektion behindert, macht sich im Folgenden klar.

Ist wirklich das Kondom am Scheitern schuld?

Eine der bekanntesten Untersuchungen zum Thema der Kondome und ihrer Auswirkungen auf die Qualität des Sexualaktes gehört der internationalen Gelehrtengruppe unter Leitung von Stephanie Sanders und Cynthia Graham. Ein professionelles Team, das vorwiegend von Therapeuten, Psychologen und Sexologen vertreten war, stellte sich das Ziel, die Mitwirkung der Präservative im Prozess des Intimverkehrs festzustellen. Deswegen gingen sie der Frage nach, ob wirklich die Männer, die sich über die Schwierigkeiten mit der Erektion beim Gebrauch der Kondome beschweren, diese dementsprechend bei unverhütetem Sexualakt nicht haben. Für Überprüfung der Theorie wurden die Freiwilligen im Alter von 19 – 24 Jahren gewählt und über seine sexuelle Erfahrung mit und ohne Kondom befragt.

Zu Unrecht beschuldigte Gummis

Die Ergebnisse der Studie sind wahrhaft verblüffend: Nur 38 % der Probanden berichteten von vollkommener Zufriedenheit mit der Qualität der Erektion bzw. sowohl im als auch ohne Kondom. 13 % der Männer teilten mit, dass ihre Erektion beim Überziehen nachlässt, und für 15 % wird es unmöglich, das „bekleidete“ Geschlechtsorgan steif während des Geschlechtsakts aufrechtzuerhalten. Ein gutes Drittel aller Befragten ergab sich aber völlig dadurch deprimiert, dass ihre Potenz weder beim Überziehen des Kondoms noch im Prozess des Liebesaktes kräftig genug ist. Das wichtigste Fazit der Forscher bezieht sich daher auf die allgemeine Tendenz, wonach die Männer, die Erektionsstörungen beim Einsatz der Verhütungsmittel erleben, auch auf bestimmte Schwierigkeiten bei ungeschütztem sexuellen Kontakt stoßen. Daraus folgt nur eins: Das Kondom alleine ist an den sexuellen Beschwerden nicht schuld, denn nur die Steifheit des Geschlechtsteils tritt überwiegend als springender Punkt auf.

Warum schiebt man dann dem Kondom die Verantwortung für Misserfolg zu?

Die Ärzte gehen davon aus, dass sehr oft aufgrund der Erektionsstörungen nach dem Überziehen des Kondoms ein bedingter Reflex entsteht. Die Versagensangst, Aufregung und negative Emotionen wegen der sexuellen Beschwerden werden dann an das Vorhandensein des Präservativs gekoppelt und von seinem Anblick in Gang gesetzt. So wird dieses Verhütungsmittel möglichst vermieden, und ganz umsonst. Denn die Gummis sichern den Schutz vor sexuell übertragbaren Erkrankungen und unverhoffter Empfängnis. Wenn aber die Empfindungsverringerung ein Schlüsselfaktor gegen die Anwendung der Kondome ist, sind einfach mehr Stimulierung und Erregung vonnöten, die man dank der Einnahme von Levitra Soft Tabs zu erreichen sind.

Warum nämlich Levitra Soft Tabs?

Wenn Sie Levitra Soft Tabs online kaufen, versichern Sie sich der höchst kräftigen Potenz und starker Libido, die dank der Wirkung von dem Potenzmittel möglich sind. Ein beträchtlicher Vorteil von diesem oralen Medikament ist zweifellos seine gute Verträglichkeit, denn Levitra Soft Tabs ist am sichersten unter allen anderen Präparaten. Es ruft geringere bis keine Nebenwirkungen hervor und lässt die Kunden sorgenlos die Intimität genießen. Überdies dauert der Effekt nicht weniger als 8 – 12 Stunden, was natürlich Sie in Augen der Partnerin zum echten Gott der Liebe und Lüsternheit macht. So müssten Sie besser Levitra Soft Tabs kaufen, statt unverhüteten Geschlechtsverkehr zu treiben und sich der Gefahr auszusetzen, sich mit sexuell übertragbaren Erkrankungen zu infizieren.

FacebooktwitterpinterestFacebooktwitterpinterest