Wie kann man die Ehe nach dem Seitensprung retten?

Die Untreue tut dem betrogenen Partner wirklich weh und wird von den meisten als ein triftiger Grund für das Ende der Beziehung betrachtet. Besonders peinlich ergibt sich solche Situation, wenn das Paar schon Kinder hat und ihre Scheidung also nicht nur sie angeht, sondern auch ihren Kindern Sorgen und schwere Zeiten bereitet. Aber wenn die Gefühle zueinander zumindest noch ein bisschen geblieben sind, gibt es eine kleine Chance, die Ehe zu retten und weiter glücklich zu leben. Wer auch im Paar fremdgegangen ist, lassen sich allgemeine Regeln aussondern, deren Einhaltung das Leben in die Beziehung einhauchen kann.

Ehrlichkeit

Ein offenes Gespräch ist sehr wichtig, wenn man die Beziehung im Paar wiederherstellen will, wo ein Partner auf der frischen Tat ertappt wurde. Den Fakt der Affäre darf dabei nicht widerlegt oder verleugnet werden. Wie bekannt, gilt ein reumütiges Geständnis als ein Milderungsgrund und die wahre innere Reue kann das Herz des Betrogenen zum Schmelzen bringen. Hat man sich also fest dazu entschlossen, weiter zusammen als Familie zu bleiben und in gleiche Richtung zu blicken, soll es keinen Platz mehr für die Lüge oder Heuchelei in der Beziehung geben.

Reue

Der Ehebruch ist nicht so schrecklich an sich, wie die Tatsache, dass einer im Paar den anderen bewusst anlog und betrog, in seine Augen schaute und ihm lächelte, als ob nichts geschehen wäre. Deswegen wäre es angebracht, wenn der Partner, der den Ehebruch begangen hat, das wirklich aufrichtig bereut. Und nicht nur mit Worten. Man sollte dem Anderen demonstrieren, wie schade es einem um das Gemachte ist und wie sehr er den Seitensprung bedauert.

Kommunikation

Falls der betrogene Partner alles bis ins kleinste Detail wissen möchte, lohnt es sich, ihm alles zu erzählen, selbst wenn dies einem schwer fällt und dem anderem riesigen Schmerz zufügen wird. Man sollte der zweiten Hälfte die Möglichkeit geben, Zorn, Wut und Gereiztheit auszulassen sowie sich zu beruhigen. Nichts einzuwenden, aufmerksam zuhören und mit allem einverstanden zu sein – so ist das perfekte Verhalten des Menschen, der einen außerehelichen sexuellen Kontakt hatte und dies bereut. Möchte man die Ehe retten, müsste man sich folglich vorbildlich benehmen und möglichst viel mit dem Partner reden, um die verlorene Intimität wiederherzustellen.

Pause

Um solch einen emotionalen Stress zu bewältigen, bedürfen beide Geliebten Zeit und Ort. Manchmal ist es sinnvoll, für eine Weile getrennt zu wohnen und keinen Kontakt zueinander zu haben. So kann diese Pause zu verstehen geben, ob man einander für das Leben braucht oder schon nicht. Um mit der Tür ins Haus nicht zu fallen, nimmt man sich am besten Zeit und überlegt sich im Stillen, was man fühlt, sich wünscht und für die Zukunft will.

Zärtlichkeit

Die Wiederherstellung der Beziehungen sollte man auch auf der physischen Ebene beginnen: zuerst mit einfachem Hautkontakt, Händchenhalten, beiläufigen Küssen und Umarmungen. Falls man fühlt, dass es schon die Zeit für den Intimverkehr gekommen ist, verzichtet man besser am Anfang auf viel Leidenschaft und hohes Tempo. Um den Erregungsgrad allmählich zu steigern, empfiehlt es sich, mit einem langsamen und zärtlichen Geschlechtsverkehr anzufangen. Damit alles perfekt verläuft, kann der Mann auch Cialis Original rezeptfrei kaufen und seine Potenz durch die Einnahme von nur einer Pille verbessern.

Wie wirkt Cialis Original?

Mithilfe von Cialis Original kann ja jeder Mann seine sexuellen Fertigkeiten demonstrieren und den Sexualverkehr auf ein neues Niveau heben. Dieses Medikament weist eine echt lange Wirkung auf, die mehrere harte Erektionen hintereinander während 36 Stunden ermöglicht. Die Einnahme soll aber etwa 40 Minuten vor dem Beginn der Penetration erfolgen, damit sich der Effekt völlig entfalten kann. Die Männer, die regelmäßig Cialis Original rezeptfrei kaufen, berichten, dass sie wunderbare Empfindungen beim Liebesakt bekommen und viel Genuss vom Prozess selbst erhalten haben. Überdies konnten sie viel länger durchhalten und so die Dame zum Multiple-Orgasmus bringen, was auch bedeutet, dass Ihre Dame völlig zufrieden danach war.

FacebooktwitterpinterestFacebooktwitterpinterest